Rechtsanwalt (m/w/d) im Vergaberecht gesucht

Stellenangebot: Rechtsanwalt (m/w/d) mit Berufserfahrung für das Vergaberecht

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Rechtsanwalt im Vergaberecht  (m/w/d) mit zwei bis vier Jahren Berufserfahrung für die Betreuung von Vergaben unserer überwiegend kommunalen Mandanten in nahezu allen Bereichen. 

Wir sind ein junges, innovatives Beratungsunternehmen, dessen langjährig erfahrene Rechtsanwälte und (Steuer-)Berater sich der Transformation der öffentlichen Hand und der Energiewirtschaft verschrieben haben. Wir arbeiten hoch spezialisiert, fachübergreifend und fokussiert an den Themen unserer Zeit.

Der Einstieg in diesen Job ist ganzjährig möglich

Das kannst Du erwarten: hochspannende vergaberechtliche Mandate in einem familiären Umfeld bei sehr flachen Hierarchien in einem wachsenden und dynamischen Team

Bei der Energiesozietät berätst Du vor allem die öffentliche Hand und deren Unternehmen zu allen Fragen des Vergabe- und Beihilferechts. Wir arbeiten an den spannenden Themen unserer Zeit wie Energiewende, Dekarbonisierung und Digitalisierung. Dabei übernimmst Du vielfältige Aufgaben:

Welche spannenden Themenbereiche kommen auf Dich zu? 

  • Arbeiten in einem interdisziplinären Team an komplexen rechtlichen Fragestellungen und interessanten Mandaten
  • Beratung von Großprojekten ebenso wie die Betreuung einzelner Mandanten als externe Vergabestelle
  • Begleitung der Mandanten bei komplexen Kooperationen, Reorganisationen und vergaberechtlichen Gestaltungsalternativen
  • Mitarbeit bei Projekten zur Transformation unserer Energiesystem 
  • Freiheiten für die wissenschaftliche Bearbeitung von Rechtsfragen in Publikationen, Vorträgen und in Rahmen einer Dissertation 

Was Du mitbringst: 

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, überdurchschnittliche Examina (wünschenswert: Interesse an einer Promotion und/ oder einem Master of Laws)
  • Du verfügst über zwei bis vier Jahre Erfahrung in der Rechtsberatung sowie erste Vorkenntnisse im Vergabe-, Beihilfe- und öffentlichen Wirtschaftsrecht
  • Analytisches und präzises Arbeiten sowie ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Teamplay mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)

Was bieten wir? 

  • Hybrides Arbeiten 
  • flexible Arbeitszeiten 
  • Leistungsgerechte Vergütung / 49-EUR-Ticket / Firmenhandy u.v.a.m. 
  • Unsere Stellen sind insbesondere sehr gut für (werdende) Familienväter und -mütter geeignet.
  • Offene und direkte Kommunikation 
  • Kurze Entscheidungswege 
  • Arbeiten mit den Mandanten 
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildung und Förderung bei der Erlangung des Fachanwaltstitels
  • Team-Spirit, Team-Events, Brauchtumstage (z.B. Altweiber) u.v.a.m. 

     

Bewirb Dich jetzt bei:

Ansprechpartnerin: Stephanie Dohm
stephanie.dohm@energiesozietaet.de